Ausbau der B51 bei Saarlouis

Im Jahr 2013 wurden Erfassungen zu Fledermäusen zur geplanten Erweiterung der B51 - Umgehung Saarlouis durchgeführt. Seit 2018 wurde mit den Baumaßnahmen begonnen. Im ersten Schritt ist die Errichtung einer neuen Saarbrücke für die Autobahn A8 geplant. Nach Fertigstellung erfolgt der Lückenschluss der B51 an Roden vorbei. Folglich kann die B51 in Zukunft von Ensdorf bis an den Saarhafen Dillingen/Saar genutzt werden.