Erfassung Raubwürger & Wendehals in Luxemburg

Aktuelle Projekte

Monitoring Wendehals & Raubwürger in Luxemburg

In diesem Jahr beteiligt sich MILVUS an zwei ornithologischen Monitoring-Projekten in Luxemburg, die durch den luxemburgischen Umweltverband "natur & ëmwelt" koordiniert werden.

Ziel ist die Erfassung des Raubwürgers und des Wendehalses in geeigneten Offenlandlebensräumen. Mit den so erhobenen Daten soll die Gesamtpopulation und Verbreitung beider Rote-Liste-Arten genau betrachtet werden, um Schutzmaßnahmen koordinieren zu können.

Beide Zielarten zeigen aktuell negative Bestandstrends, insbesondere im Falle des Raubwürgers wurden zuletzt einschneidende Bestandseinbrüche registriert. Die vermuteten Ursachen sind in beiden Fällen komplex, einen großen Einfluss haben sicherlich der Verlust geeigneter Lebensräume, sowohl durch Intensivierung der Grünlandnutzung, aber auch durch Nutzungsaufgabe von Flächen mit geringem Ertrag.