Grünlaubsänger in Luxemburg

  • Dokumentationsfoto Grünlaubsänger
  • Dokumentationsfoto Grünlaubsänger

Erfassungen

Grünlaubsänger - Erstnachweis
für Luxemburg durch MILVUS

Im Rahmen der Erfassung des Vogelschutzgebiets "Region Schuttrange / Canach / Lenningen und Gostingen" im luxemburgischen Moselhinterland konnte das MILVUS-Team während seiner Kartierarbeit am 24.05.2019 einen singenden Grünlaubsänger in einem Weinbergsbereich mit verbuschten Feldgehölzen nahe Gostingen feststellen. Für das Großherzogtum ist dies der erste dokumentierte Nachweis der Art, deren Brutverbreitung sich von Mecklenburg-Vorpommern ostwärts erstreckt.

Die MILVUS-Kartierer um Erstbeobachter Sebastian Kiepsch und Rolf Klein konnten die Beobachtung durch Bild- und Tonaufnahmen dokumentieren, zudem wurden lokale Mitbeobachter hinzugezogen, die ebenfalls das Glück hatten, den seltenen Gast noch anzutreffen.