Faunistische Gutachten - Wildkatze

Größere Bauprojekte in Waldbereichen oder im Bereich potenzieller Wanderkorridore können Auswirkungen auf die Wildkatze aufweisen.


Unser Büro bietet neben der Lockstock-Methodik (inkl. DNA-Analyse) zudem die Erfassung mittels Fotofallen an. Durch eine gleichmäßige, großflächige Verteilung von Fotofallen können Kernlebensräume definiert werden. Die Fotofallen-Methodik hat den Vorteil, dass keine Verfälschung durch Lockmittel die Ergebnisse beeinträchtigen.

 

Gerne beraten wir Sie zusammen mit unseren Partnern im Bereich der Ausgleichsplanung (Wildkatzenburgen, Wanderkorridore).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Milvus GmbH